Postbariatrische Chirurgie Kosten

Das Krankenhaussegment ist einer der Hauptfaktoren für die Preise für postbariatrische Chirurgie. Was bedeutet das?

 

Ebenso wie Hotels werden Krankenhäuser nach einigen Kriterien in ein oberes, mittleres und unteres Segment eingeteilt. Die Klassifizierung in Krankenhäusern erfolgt nach der klinischen Abteilung, der Technologie, der Ausrüstung, den Materialien und der Bildgebung sowie den Labortypen und -geräten, die sie aufnehmen. Die Anzahl der Krankenhäuser des oberen Segments ist sehr begrenzt und sie sind Krankenhäuser mit einer hochwertigen Ausstattung in Bezug auf Ausrüstung und Team. Unser Team bevorzugt Krankenhäuser im oberen Segment für den chirurgischen Service.

 

Der zweite Faktor, der den Preis beeinflusst, ist die Verweildauer im Krankenhaus. Je nach Krankenhaussegment ist die Preisspanne für die Verweildauer sehr unterschiedlich. Insbesondere die Überwachung auf der Intensivstation ist ein Faktor, der die Kosten deutlich erhöht. Es ist unbedingt erforderlich, vor der Operation zu erfahren, was im Paketpreis enthalten ist, der dem Patienten ausgehändigt wird.

 

Manchmal ist es sehr wichtig, ob das Diätpaket die Untersuchungsgebühr bei der Arztkontrolle beinhaltet oder nicht in der Leistung, die Sie zu erschwinglichen Preisen erhalten. Denn der Preis, der angemessen erscheint, ist möglicherweise nicht sehr wirtschaftlich, wenn die Gebühren, die Sie später zahlen werden, hinzukommen.

 

Neben der Wirkung der Anästhesie ist auch der Einfluss des Krankenhauses, in dem die Operation durchgeführt wird, auf die Preise der bariatrischen Chirurgie groß. Ob die Operation in einem privaten oder einem öffentlichen Krankenhaus durchgeführt wird, wirkt sich auf die Preise aus. Auch die Frage, ob diese Operationen in Abhängigkeit von einer eventuellen Krankenversicherung oder privaten Krankenversicherung durchgeführt werden, wirkt sich auf den Preis aus. Wichtig dabei ist, dass die meisten Operationen nicht von der SSI oder der privaten Krankenversicherung übernommen werden.

 

Abhängig vom Krankenhaus, in dem Sie operiert werden, und dem Grund für die Operation können die von der Versicherung zu deckenden Beträge unterschiedlich sein. Damit bariatrische Operationen von der SSI abgedeckt werden, muss die Operation obligatorisch durchgeführt werden. Wenn diese Operationen in einer Privatklinik durchgeführt werden, sollten Sie Ihr Krankenhaus fragen, ob es eine Vereinbarung mit der SGK hat.

 

Liegt eine Störung vor und die Person möchte dieses Bild freiwillig korrigieren lassen, werden die Operationen nicht von der SSI abgedeckt. Mit anderen Worten, wenn die Person dies freiwillig tun möchte und es keine obligatorische Bedingung für diese Operation gibt, deckt SSI diese Operation nicht ab.

 

Wird es von der privaten Krankenversicherung übernommen?

Private Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für Operationen für die von ihnen abgedeckten Gebiete und für die von ihnen beauftragten Krankenhäuser. In Praxen funktioniert es genauso wie SGK. Auch Operationen werden von privaten Krankenhäusern nicht übernommen, auch wenn Ihre private Krankenversicherung die Kosten für bariatrische Operationen übernimmt. Bei korrekturbedürftigen Problemen werden die OP-Gebühren von der privaten Krankenversicherung übernommen, während die Operationen zu ästhetischen Zwecken nicht von diesen Krankenkassen übernommen werden.

  • Die Preise für bariatrische Operationen variieren je nach Dauer des Krankenhausaufenthalts in Abhängigkeit von der angewendeten Anästhesie.
  • Der luxuriöse und komfortable Service des Krankenhauses, in dem die Operation durchgeführt wird, wirkt sich stark auf den Preis der durchzuführenden Operation aus. Einige Krankenhäuser sind für den Komfort der Patienten ausgestattet, während andere nur so gebaut sind, dass sie die obligatorischen Anforderungen für und nach einer Operation erfüllen. Diese Faktoren und die Details, die dem Krankenhaus für den Komfort der Patienten hinzugefügt wurden, erhöhen die Operationskosten.
  • In Fällen, in denen eine bariatrische Operation zusammen mit der Beseitigung der auftretenden Störungen durchgeführt wird, wird ein Teil des Operationshonorars von der SSI übernommen, auch wenn die Operation in einem privaten oder öffentlichen Krankenhaus durchgeführt wird. In diesem Fall reduzieren sich die Kosten, die Sie für die Operation zahlen.
  • Diese Operationen werden je nach Instrumenten und Materialien, die der Arzt verwendet, unterschiedlich berechnet.

 

Wie bereits erwähnt, beeinflusst die Art der Operation, die für die bariatrische Chirurgie durchgeführt wird, die Preise der Operation. Die Preise für bariatrische Operationen können je nach den folgenden Operationsgruppen sinken oder steigen.

  • Kleinere Änderungen, Änderungen
  • Operationen zum Entfernen des Gürtels
  • Operationen zur Beseitigung von Deformitäten
  • Chirurgie nur bei Atemproblemen
  • Reduktionschirurgie
  • Pufferlose plastische Chirurgie

 

Wenn Sie die Preise für bariatrische Operationen recherchieren, sollten Sie sich zuerst die Expertise des Arztes und die Angemessenheit des Krankenhauses ansehen, in dem die Operation durchgeführt wird. Diese Operationen sollten in einer völlig sterilen Umgebung und von Fachärzten durchgeführt werden. Wir empfehlen Ihnen, die Erfolgsraten früherer Operationen und die Expertise des Arztes zu berücksichtigen, bevor Sie Orte mit erschwinglichen Preisen priorisieren. 

 

Quellen:

Postbariatrische Chirurgie Kosten

Kann man eine Gynäkomastie durch Training beseitigen?

Gynäkomastie, eine Vergrößerung des Brustgewebes bei Männern, kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, einschließlich hormoneller Ungleichgewichte, Übergewicht, dem Gebrauch bestimmter Medikamente oder Drogen sowie gesundheitlicher

Read More »

Brustvergrößerung mit oder ohne Eigenfett?

Die Entscheidung zwischen einer Brustvergrößerung mit Implantaten oder mit Eigenfett hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der gewünschten Ergebnisse, der individuellen Körperstruktur und der persönlichen

Read More »