Mieder nach Fettabsaugung

Obwohl die Fettabsaugung keine großen Schnitte umfasst, ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihren Körper nach der Fettabsaugung pflegen. Das Verfahren wird auch als saugunterstützte Lipektomie bezeichnet und entfernt kleine bis mäßig lokalisierte Fettablagerungen. Dies erfolgt durch Einführen einer Kanüle durch Einschnitte in Körperteilen, Bewegen der an einem Vakuum oder einer Handspritze befestigten Kanüle, um überschüssiges Fett zu lösen, und Ansaugen von Fett.

Fettabsaugung ist keine Alternative zum Abnehmen und Sport. Es ist nicht wirksam bei der Entfernung von Cellulite oder der Straffung von lockerer und schlaffer Haut. Die behandelten Bereiche des Körpers erscheinen dünner und konturierter. Es ist wichtig, mit den Bereichen der Einschnitte vorsichtig zu sein, da Infektionen und Narben die Ergebnisse verhindern können.

Chirurgen empfehlen das Tragen eines Fettabsaugungskorsetts aus verschiedenen Gründen für eine angenehme Heilung und die effektivsten Ergebnisse:

  • Kompressionskleidung reduziert Schwellungen.

Das Tragen eines Fettabsaugungskorsetts hilft dem Körper zu heilen und erhöht Ihren Komfort während des Heilungsprozesses. Der Körper produziert während der Genesung auf natürliche Weise Flüssigkeit. Diese Flüssigkeiten können sich ansammeln und stecken bleiben, Schwellungen und Beschwerden verursachen und den Heilungsprozess verlängern. Bei vielen Patienten mit Fettabsaugung tritt eine signifikante postoperative Schwellung auf, die Wochen dauern kann. Ein Kompressionskleidungsstück übt einen gleichmäßigen Druck auf den Behandlungsbereich aus, verhindert übermäßige Flüssigkeitsansammlungen und hilft Ihrem Körper, die angesammelten Flüssigkeiten aufzunehmen.

  • Kompressionskleidung reduziert Blutergüsse.

Blutergüsse werden nach der Fettabsaugung erwartet. Der Schweregrad und die Langlebigkeit variieren von Patient zu Patient, können jedoch durch das Tragen eines Kompressionskleidungsstücks minimiert werden. Prellungen treten als Folge eines Traumas der Blutgefäße auf. Wenn Blutgefäße verletzt sind, gelangt Blut in das umgebende Gewebe und verfärbt die sichtbare Haut über der Verletzungsstelle. Der gleichmäßige Druck eines Kompressionskleidungsstücks hilft, Blutungen zu stoppen und verhindert, dass sich Blut zur Hautoberfläche bewegt, um das Auftreten von Blutergüssen zu verringern.

  • Kompressionskleidung kann Narbenbildung reduzieren.

Narben können nach einer Fettabsaugung auftreten, sind jedoch selten wichtig. Die im Verfahren verwendeten Einschnitte sind klein und strategisch platziert, um ihre Sichtbarkeit so weit wie möglich zu verringern. Das Ausmaß der Narbenbildung hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich der verwendeten Technik und der genetischen Neigung des Patienten zur Narbenentwicklung. Wenn Sie sich Sorgen über Narben machen, kann das Tragen eines Fettabsaugungskorsetts Komfort bieten. Die Kompression hilft dabei, das Erscheinungsbild der bereits verborgenen Narben der Fettabsaugung zu erweichen, zu glätten und weiter zu reduzieren.

  • Kompressionskleidung kann Ihre Ergebnisse beeinflussen.

Das Tragen von Kompressionskleidung kann die Kontur des Behandlungsbereichs verbessern und Ihnen helfen, optimale Ergebnisse bei der Fettabsaugung zu erzielen. Die Unterstützung des Kleidungsstücks hilft Ihrem Körper, sich an seine neue stromlinienförmige Form anzupassen, und verringert das Risiko, dass Ihre Haut ein lockeres oder faltiges Aussehen entwickelt. Dies kann glattere, straffere und attraktivere Ergebnisse der Fettabsaugung bedeuten. Einige Patienten stellen auch fest, dass das Tragen eines Kompressionskleidungsstücks ihre Haltung verbessert und eine leichte Bewegung nach dem Körperformungsprozess erleichtert.

Wie sollen Kompressionskleidung getragen werden?

Wenn Sie sich einem medizinischen Eingriff unterzogen haben, ist es wichtig, die Anweisungen Ihres Arztes zur Nachsorge zu befolgen, um eine reibungslose Genesung und attraktive Ergebnisse zu gewährleisten. Kompressionskleidung spielt eine wichtige Rolle bei der richtigen Erholung nach der Fettabsaugung. Sie kommen in einer Vielzahl von Stilen und Größen für fast jeden Teil des Körpers. Nach dem Eingriff muss sofort und nach einigen Wochen ein Kompressionskleidungsstück getragen werden, da die anfängliche Erholung stattfindet. Ihr Chirurg kann Ihre Kompression schrittweise reduzieren, indem er mit einem hohen Kompressionsgrad beginnt und zu einem niedrigeren Kompressionsgrad übergeht und die Anzahl der täglich benötigten Stunden schrittweise reduziert. Die Zeit, in der Sie aufgefordert werden, das Kleidungsstück anzuziehen, bevor es weggeworfen wird, hängt vom Umfang Ihres Eingriffs sowie von der Technik und den Vorlieben Ihres Chirurgen ab.

Um effektiv zu sein, sollte Ihre Kompressionskleidung eng anliegen, aber nicht zu restriktiv oder sperrig sein. Es sollte den gesamten Behandlungsbereich abdecken; Wenn der Behandlungsbereich teilweise freigelegt ist, kann es eine sichtbare Definition zwischen dem abgedeckten Bereich und dem nicht abgedeckten Bereich geben. Es kann schwierig sein, das Kompressionskleidungsstück richtig zu dimensionieren. Sprechen Sie mit Ihrem Chirurgen und konsultieren Sie die Größenlisten des Herstellers, bevor Sie Einkäufe tätigen.

Wie lange dauert es, ein Korsett nach der Fettabsaugung zu verwenden?

Die Verwendung eines Korsetts ist ebenso wichtig wie die erfolgreiche Durchführung von Fettabsaugungschirurgie, Fettabsaugungschirurgie und Laserlipolyse. Wenn es sich um eine erfolgreiche Anwendung handelt und kein Korsett verwendet wird, werden keine guten Ergebnisse beobachtet.

Die Nutzung nach der Bewerbung beträgt 3 Wochen. Sie können jeden Tag ein Bad nehmen. Nur die Zeit zum Ausziehen und Anziehen des Korsetts sollte 15 Minuten nicht überschreiten. Sie können sogar dreimal am Tag ein Bad nehmen, wenn Sie möchten. Der Vorgang des Aus- und Anziehens sollte 15 Minuten nicht überschreiten.

Das Fettabsaugungskorsett ist schwarz und Hautfarben. In Ihrem täglichen Leben können Sie Ihre Farbpräferenz entsprechend den Farben Ihrer Kleidung festlegen.

 

Kann man eine Gynäkomastie durch Training beseitigen?

Gynäkomastie, eine Vergrößerung des Brustgewebes bei Männern, kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, einschließlich hormoneller Ungleichgewichte, Übergewicht, dem Gebrauch bestimmter Medikamente oder Drogen sowie gesundheitlicher

Read More »

Brustvergrößerung mit oder ohne Eigenfett?

Die Entscheidung zwischen einer Brustvergrößerung mit Implantaten oder mit Eigenfett hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der gewünschten Ergebnisse, der individuellen Körperstruktur und der persönlichen

Read More »