Beste Klinik in der Türkei - Dr. HE Klinik

Gynäkomastie-OP in der Türkei

Gynäkomastie in der Türkei ist die Bezeichnung für abnormales, aber gutartiges Wachstum der Brustgewebemenge bei Männern aufgrund eines Ungleichgewichts von Östrogen- und Testosteronhormonen. Gynäkomastie kann in einigen Fällen eine Brust und in einigen Fällen beide Brüste betreffen. Beide Brüste können unregelmäßig betroffen sein und unterschiedliche Größen erreichen.

 

Im Allgemeinen tritt das Wachstum des Brustgewebes mit der Wirkung der Gewichtszunahme während der Adoleszenz auf. Es wird häufig bei jungen Männern beobachtet und führt oft zu einem Verlust des Selbstvertrauens.

 

Neugeborene, Teenager und ältere Männer können aufgrund normaler Veränderungen des Hormonspiegels eine Gynäkomastie entwickeln. Es gibt jedoch andere Gründe für die Entwicklung einer Gynäkomastie.

 

Gynäkomastie kosten in der Türkei kann je nach Art der durchzuführenden Operation und Art der Anästhesie variieren. Die Durchführung der Operation mit Fettabsaugung oder einer anderen Technik ist einer der Hauptfaktoren, die die Preise bestimmen.

Operation – Übersicht

Art der Anästhesie
Allgemeinanästhesie
Operationsdauer 2-3 Stunden
Aufenthaltsdauer 2-3 Tage
Rückkehr an den Arbeitsplatz 7-14 Tage

Was ist eine Gynäkomastie-OP ?

Gynäkomastie mit ihrer kürzesten Definition ist der Wachstumszustand, der in den Brüsten von Männern beobachtet wird. Es wird unter Bedingungen gefunden, bei denen mehr Östrogen – weniger Testosteronhormone als normal – bei Männern vorhanden ist. Diese abnormalen Größen im Brustgewebe können mit einer Gynäkomastie-Operation behandelt werden. Der einzige Faktor, der das Brustgewebe wachsen lassen kann, ist die Abnahme des Testosteronhormons oder eine Störung, die dieses Hormon blockiert. Während dieses Wachstum in der männlichen Brust normalerweise nicht mit Schmerzen endet, kann es auch von Zeit zu Zeit Schmerzen verursachen. Es kann jedoch auch einfache oder fortschreitende psychische Probleme verursachen, z. B. ein deutliches Brustbild in der Kleidung zu erzeugen und nicht schwimmen zu können. Genetische Faktoren, Umgebungsvariablen, regelmäßiger Drogenkonsum, Rauchen – Alkohol – Drogenkonsum können das Brustwachstum auslösen. Gleichzeitig können einige Nahrungsergänzungsmittel ein Testosteron-Östrogen-Ungleichgewicht verursachen. Infolge der unausgeglichenen Hormonverteilung, die während der Pubertät auftritt, vergrößern sich die Brüste, aber vor dem Ende der Pubertät werden sie wieder alt. Einige Männer über 50 haben häufiger eine Gynäkomastie. Einige Medikamente, insbesondere solche im Zusammenhang mit Prostataproblemen, können Gynäkomastie verursachen.

Übersicht

Wie wird Gynäkomastie behandelt?

Wie oben erwähnt, ist ein Leben fern von den Faktoren, die Gynäkomastie verursachen, der erste Schritt der Behandlung von Gynäkomastie. Gynäkomastie-Symptome können gelindert werden, indem alle Kriterien wie Rauchen, Alkohol- und Drogenkonsum vermieden werden. Meistens ist die Operation jedoch die einzig wirksame und dauerhafte Methode. In der Gynäkomastie-Chirurgie, die die Spezialität der plastischen Chirurgie ist, wird der Patient unter Vollnarkose anästhesiert. Die Operation ist einer der kurzfristigen chirurgischen Eingriffe. Zunächst sollte die Art der Gynäkomastie bestimmt werden. Je nach Typ kann der Betriebsschritt gestartet werden. In der chirurgischen Phase der Drüsengynäkomastie ist das Brustgewebe sehr hart. Es basiert auf der Entfernung dieses Gewebes, ohne die Brustdrüsen zu beschädigen. Bei Gynäkomastie vom gemischten Typ gibt es sowohl hartes Gewebe als auch überschüssiges Fettgewebe. Während dieses chirurgischen Eingriffs wird das harte Gewebe entfernt und das überschüssige Fett wird durch eine Fettabsaugungsmethode entfernt. Bei der Fettgynäkomastie ist das Fettgewebe sowohl hoch als auch vorherrschend. Der Fettabsaugungsschritt wird ausreichen, um dies zu beseitigen. Eine der verwandten Techniken der Fettabsaugung kann angewendet werden. Laserliposuktion und Vaserliposuktion sind die häufigsten Methoden. Darüber hinaus ist bei diesen Fettentfernungsverfahren die Erholungszeit des Patienten ebenfalls sehr kurz und dient einer komfortablen Erholungsphase. Eines der Gynäkomastieprobleme ist sowohl übermäßiges Fett als auch übermäßige Haut. Eine Fettabsaugung allein reicht nicht aus, um solche Probleme zu beseitigen. Überschüssige Haut sollte ebenfalls entfernt werden. Unabhängig von Umfang und Art der Operation dauert es mindestens 45 und höchstens 90 Minuten. Wenn nur eine Fettabsaugung angewendet wird, ist eine Lokalanästhesie für den Patienten ausreichend. Wenn jedoch Verfahren wie Brustgewebeentfernung und Hautentfernung zusammen durchgeführt werden sollen, wird eine Vollnarkose bevorzugt. Die Narbe, die nach der Operation mit kleinen chirurgischen Schnitten zurückbleibt, ist sehr leicht.

Risiken und Komplikationen

Ein weiteres kurioses Thema bei Gynäkomastie sind die Risiken. Infektionen wie Asymmetrie, Blutansammlung unter der Haut, Hämatome und Serome können bei Gynäkomastie-Operationen auftreten. Das Risiko von Gewebeverlust und Infektionen ist jedoch sehr gering. Antibiotika werden nach der Operation eingesetzt, um mögliche Risiken zu minimieren. Ein Brustkorsett wird für eine Weile verwendet, um Anhaftungen und Flüssigkeitsansammlungen auf der Brusthaut zu verhindern.

 

Sie können Informationen von der Gynäkomastie-Klinik Ankara erhalten, um Informationen über die Anwendung der Brustverkleinerung bei der Gynäkomastie-Operation bei Männern zu erhalten und den Preis für eine Brustvergrößerungsoperation zu erfahren. Der Bewerbungsprozess, der für jeden unterschiedlich ist, führt dazu, dass der Preis der Gynäkomastie variabel ist. Durch eine schnelle Kontaktaufnahme können Sie von Ihrem Arzt die zuverlässigsten Informationen zu Ihrem Brustvergrößerungsproblem erhalten.

Heilungsprozess nach einer Gynäkomastie

Wird die Gynäkomastie-Operation mit Fettabsaugung bevorzugt, dauert die Wundheilung durchschnittlich 3 bis 7 Tage, wird die offene Operation bevorzugt, heilen die Wunden in 7 bis 14 Tagen.


Nach der Operation sollte kein übermäßiges schweres Heben durchgeführt werden, sollte sofort mit schweren Sportarten begonnen und mindestens 3 bis 7 Tage ausgeruht werden.

Eine übermäßige Gewichtszunahme sollte verhindert werden, wenn eine Krankheit vorliegt, die ein hormonelles Ungleichgewicht im darunter liegenden Körper verursacht, sollte diese behandelt werden. Darüber hinaus sollten Alkohol, Medikamente und verschiedene pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, die ebenfalls Ursachen für eine Gynäkomastie sind, vermieden werden.


Während bei der Fettabsaugung viele Narben nicht anzutreffen sind, ist es bei offenen Techniken möglich, eine linienförmige Narbe an den braun-weißen Übergangsbereichen der Brustwarzen zu hinterlassen. Für durchschnittlich 3 Wochen nach der Operation wird ein spezielles Gynäkomastie-Korsett verwendet. Dieses Korsett verhindert zwar das Erschlaffen der Haut, aber auch Komplikationen wie Blutungen.


Liegt die Ursache der Gynäkomastie nicht in einem hormonellen Ungleichgewicht oder liegt kein zugrunde liegender Drogenkonsum vor, sind die Operationen dauerhaft, ohne übermäßige Gewichtszunahme wird die Gynäkomastie nicht wieder auftreten.


Es wird empfohlen, nach der Operation durchschnittlich eine Nacht im Krankenhaus zu bleiben. Am nächsten Morgen wird die Person entlassen.

Wie viel kostet eine Gynäkomastie-OP in der Türkei?

Während eine Gynäkomastie in Deutschland zwischen 5.000 und 6.500 Euro wert ist, kann dieser Wert in der Türkei zwischen 2.000 und 2.500 Euro erreichen. Die Preisänderung hängt vom Grund der Operation ab und davon, welche Eingriffe in der Praxis durchgeführt werden.

 

Gynäkomastie auf Raten finanzieren

Die Gynäkomastie-Chirurgie ist eine plastische Operation, die von plastischen Chirurgen durchgeführt wird. Es wird nicht von Krankenhäusern  abgedeckt. Damit eine Operation von der Krankenhäusern  übernommen werden kann, muss eine medizinische Voraussetzung vorliegen. Andernfalls wird eine Ratenzahlung Option nicht angeboten.

BENÖTIGEN SIE HILFE?

Erreichen Sie uns für alle Ihre Fragen rund um die Uhr über unsere Dr. HE Serviceabteilung.

Gynäkomastie-OP Erfahrungen in der Türkei

Patientenkommentare
Durchschnittsrate

4.7

4.5/5
234 reviews on Google >
Quellen:
QUALITÄTS-ZERTIFIKATE
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.